Ideenwerkstatt für Frauen: Gute Vorsätze für das neue Jahr

Seminar,Workshop

Ideenwerkstatt für Frauen: Gute Vorsätze für das neue Jahr

Der ZAVD veranstaltete vom 28. bis zum 30. November im Assyrischen Mesopotamien Verein Gütersloh eine Ideenwerkstatt zur Stärkung der Rolle der assyrischen Frau in Ehrenamt und Gesellschaft. Dazu reisten dutzende Frauen aus der ganzen Bundesrepublik nach Gütersloh, um hier ihre Ideen und Vorstellungen einzubringen. Die Veranstaltung kam bei den Teilnehmerinnen so gut an, dass eine Fortsetzung gewünscht wurde.

In seiner Begrüßung betonte der ZAVD Vorsitzende Johann Roumee die wichtige Rolle der Frau für eine aktive Zivilgesellschaft. Hierauf folgten Inputreferate von der ehemaligen Parlamentsabgeordneten in den Niederlanden, Attiya Gamri, und der assyrischen Aktivistin, Janet Abraham.

Attiya Gamri referierte über die Rolle der assyrischen Frau in der Gesellschaft. Die Frau müsse sich über das definieren, was sie macht und ausmacht, so Gamri. Auch solle sie Möglichkeiten aus privaten und öffentlichen Strukturen wie Familie, Unternehmen oder soziale Organisationen, ausschöpfen, um ihre Selbstverwirklichung zu fördern.

Bei ihrem Beitrag über „Aufbau und Stärkung von Organisationsstrukturen für das Erreichen von Chancengleichheit in der deutsch-assyrischen Gesellschaft“ machte Janet Abraham darauf aufmerksam, dass es wichtig sei, sich aktiv und gestaltend in diesen Strukturen einzubringen. Dabei erzählte sie über ihre Erfahrungen aus ihrem jahrelangen ehrenamtlichen Engagement in der Menschenrechtsorganisation ‚Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV)‘.

Die Teilnehmerinnen arbeiteten an verschiedenen Themen in Workshops und Diskussionsrunden und entwickelten diverse Ideen und Projektvorhaben. Darunter sind Maßnahmen zur Bildungsförderung für Kinder und Jugendliche, für Flüchtlinge sowie regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit verschiedenen Persönlichkeiten in der Frauenbewegung.

Eine Fortsetzung dieser Veranstaltung, um die Umsetzung der Ideen und Projektvorhaben zu konkretisieren, ist bereits in Planung. Der ZAVD freut sich über die zahlreiche und rege Teilnahme und auf die Fortsetzung im neuen Jahr.

Logo - BMI                    Logo - BAMF

Tags :

Teile das :

Aktuellste Pressemitteilungen

Sozialen Medien

Unterstützen Sie unsere Arbeit in Deutschland oder spenden Sie für die Kriegsopfer aus Syrien. Für weitere Informationen, klicken Sie auf den unteren Button.

Zentralverband der Assyrischen Vereinigungen in Deutschland und Europäische Sektionen e.V.

Copyright © 2021. All rights reserved | Designed by DigiGate