Assyrer wollen über die systematische Vertreibung in ihrer Heimat informieren

Assyrien,Information,Pressemitteilung

Assyrer wollen über die systematische Vertreibung in ihrer Heimat informieren

Der Zentralverband der Assyrischen Vereinigungen in Deutschland (ZAVD) ruft zu bundesweiten
Spendensammlungen für die assyrischen Christen in Syrien und im Irak auf. Der ZAVD, der seine
Bundesgeschäftsstelle in Gütersloh hat, startet seine Info‐ und Spendenkampagne am 23.01.2016 in
Gütersloh mit einem Infostand ab 10 Uhr in der Gütersloher Fußgängerzone an der Berliner Straße.

Johann Roumee, der Vorsitzende des ZAVD sagt zu der Aktion: „Seit fast 5 Jahren befinden sich die
Menschen im Zweistromland insbesondere die christlichen Assyrer in ihrer angestammten Heimat
Assyrien (Syrien und Irak) auf einer Massenflucht. Sie fliehen vor Islamisten und Fanatikern, die eines
als Ziel haben: das Zweistromland, die Urheimat der Assyrer zu besetzen und sie weiter zu islamisieren.
Es gibt noch dutzende Entführte in der Hand der barbarischen IS‐Banden, deren Schicksal ungewiss ist.
Wir möchten die deutsche Öffentlichkeit über das Schicksal dieser Menschen informieren.“ Die
wenigsten Menschen wissen, dass kurdische Milizen der YPG in Nordsyrien Araber und christliche
Assyrer systematisch aus ihrer Heimat vertreiben.“ Darüber möchte der Zentralverband gemeinsam
mit seinem Mitgliedsverein, dem Assyrischen Mesopotamien Verein in Gütersloh informieren und
Spenden sammeln.

„Ständig bekommen wir Hilferufe aus den betroffenen Gebieten, damit wir helfen. Wir arbeiten seit
über dreißig Jahren mit lokalen assyrischen Hilfsorganisationen und Kirchen, die vor Ort helfen. Wir
können gute Hilfe leisten, wenn Sie uns dabei unterstützen“ ergänzt Nuri Gündüz der Schatzmeister
des Verbands.

„Mit Ihrer Spende können wir den Menschen helfen, die vom Rest der Welt vergessen wurden und auf
unsere Hilfe angewiesen sind“ ruft der Vorsitzende Roumee die deutsche Öffentlichkeit zu Spenden
auf. „Helfen Sie uns, damit wir Flüchtlingen und Bedürftigen helfen, in ihrer Heimat eine Chance auf
eine Zukunft haben.“ Herzlichen Dank!

Tags :
Assyrer,Christen,Gütersloh,Hilfe,Hilferufe,Humanitär,Informationsstand,Irak,Johann Roumee,Nuri Gündüz,Spende,Srien

Teile das :

Aktuellste Pressemitteilungen

Sozialen Medien

Unterstützen Sie unsere Arbeit in Deutschland oder spenden Sie für die Kriegsopfer aus Syrien. Für weitere Informationen, klicken Sie auf den unteren Button.

Zentralverband der Assyrischen Vereinigungen in Deutschland und Europäische Sektionen e.V.

Copyright © 2021. All rights reserved | Designed by DigiGate